Jugendweihe
Deutschland e.V.
Bundesverband
Direkt zum Seiteninhalt


Erinnern wir uns an die eigene Jugendweihe -  dann denken wir an die Feierstunde, die Vorbereitungsangebote und an das Geschenkbuch. Diese Erinnerungen halten bis in die Gegenwart an und sind wichtiger Bestandteil unserer Arbeit für die Jugendweiheteilnehmer und deren  Familien. Vor über 165 Jahren entstand die Jugendweihe als Fest für nicht konfessionell gebundene Jugendliche und deren Familien bei sogenannter „Erlangter Verstandsreife". Heute gestalten wir die Jugendweihe als Ritus des Überganges von der Kindheit zum Erwachsen werden mit Jugendweihefeierstunden, Vorbereitungskursen, offener Jugendarbeit und Jugendweihereisen.


Geschenkbuch zur Jugendweihe
Seit 2016 neues Jugendweihe-Geschenkbuch

Für die Jahre 2016 – 2020 haben die Jugendweihe Deutschland e.V. gemeinsam mit den Cornelsen Schulverlagen über drei Jahre ein neues Geschenkbuch erarbeitet, das zunächst in einer Auflage von 150.000 erscheinen wird. Stetig gestiegene Teilnehmerzahlen an der Jugendweihe machen diese große Auflage erforderlich.
In den sieben Kapiteln, Jugendweihe: Tradition mit Zukunft, Junge Leute heute, Unser Staat, unsere Gesellschaft, Wissenschaftliches Weltbild, Aus Natur und Technik. Weltanschauungen und Sinnfragen und Wir in der globalisierten Welt kommen prominente Wissenschaftler (z.B. Mojib Latif zum Klimawandel, Kurt Starke zu Liebe und Sexualität) oder erfahrene Politiker (wie Ingrid Matthäus-Maier zum heiklen Thema Staat und Kirche), aber auch Jugendliche zu Wort.

Deutschlands größte Insel überrascht euch im Juli 2018  mit einer Vielfalt verschiedenster Landschaften und Lebensräume. Die stark zerklüftete Küstenlinie der Insel Rügen ist umgeben vom friedlichen Boddengewässer sowie der stürmischen Ostsee. Das Jugenddorf liegt auf der Halbinsel Wittow im Norden von Rügen, in Altenkirchen, direkt hinter den Dünen, am naturbelassenen Strand der Ostsee.


Auf der 2-Tages-Fahrt  nach Berlin erwartet die Teilnehmer eine Stadtrundfahrt, der Besuch der Gedenkstätte Berliner Mauer mit einer Führung sowie individuelle Gruppenzeit zum Shoppen in der City. Am späten Nachmittag fahren wir zum Kiez am Frauensee. Dort gibt es ein Abendprogramm und die Übernachtung in Mehrbettzimmern. Am 2. Tag fahren wir dann ins Tropical Islands und dort heißt es Badespaß & Fun.
.
Bundesgeschäftsstelle

Jugendweihe Deutschland e.V
Wackenbergstr. 90, 13156 Berlin
Tel.: 030 5509314, Fax.: 030 94516600
Email: bundesverband.jugendweihe@gmx.de
Zurück zum Seiteninhalt